Montag, 29. Dezember 2014

Mein Weihnachten 2014

Hey Ho!

Heute berichte ich euch von meinem Weihnachten ich habe ja schon in meinem vorletzten Post berichtet, was ich so an Weihnachten treibe. Ich war an Heiligabend und am ersten Weihnachtsfeiertag bei meiner Mutter und am zweiten Feiertag war ich mit meinem Freund bei Freunden eingeladen.


Hier seht ihr, wie ich an Weihnachten so aussah.. rote Lippen, dezentes Augenmakeup und wie ihr sehen könnt eine neue Haarfarbe, denn kurz vor Weihnachten wurde meine rote Mähne zu braun.

















Weihnachten bei meiner Mutter:
Bei meiner Mutter gab es soooooo leckeres Essen das mir glatt wieder das Wasser im Mund zusammen läuft *schmatz*. Heiligabend gab es Heiße Fleischwurst mit Sauerkraut und Kartoffelpürree das gibt es traditionell immer bei uns. Am ersten Feiertag gab es dann Putenkeule mit selbstgemachten Klößen einer unfassbar leckeren Rotweinsauce und Rotkohl und zu guter letzt ein wahnsinniger Nachtisch Paradiscreme mit Erdbeersauce und Schokostreuseln *_*. Heiligabend haben wir uns dann noch gemütlich vor die Flimmerkiste gepflanzt und schöne Weihnachtsfilme geguckt. Am ersten Feiertag ging es leider schon wieder recht früh nach Hause, da ich ungern 2 Std Bahnfahrt in Kauf nehmen wollte und lieber schon etwas eher mit meinem Freund gefahren bin, weil dieser noch am Abend bei Verwandten eingeladen war.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag ging es dann zu Freunden, dort gab es dann sogar ein 3 Gänge- Menü. Als Vorspeise gab es Rindfleischsuppe Als Hauptgang gab es Krustenbraten mit Klößen und Rotkohl und als Nachspeise Eis mit heißen Kirschen und Lavamuffins. Diese Lavamuffins waren sooo lecker. Leider habe ich keine Bilder. Nach dem Essen haben wir uns unterhalten und den Abend ausklingen lassen.

Nun zu den Geschenken, ihr seid sicher neugierig, was ich denn so bekommen habe:

-Ich habe Geld bekommen, da ich mir davon einen neues Bett kaufen möchte
-Dann habe ich gaz knuffige Socken bekommen
-Eine Kette vom Handwerkermarkt
-Eine Figur aus dem Figurenshop - total toll!
-Einen Trockner
-Einen Drucker
-Eine Tasse mit meinem Namen
-Einen DVD/Blue-ray Player 3D
-Eine Sporttasche
-Eine Kulturtasche von Dove mit Lotion usw.
-Süßes

Wie Ihr sehen könnt wurde ich reichlich beschenkt.
Und nun ein Paar Bilder von meinem Weihnachten :)



































So nun möchte ich wissen wie denn euer Weihnachten war? Was habt ihr so geschenkt bekommen?
Schreibt mir doch unter den Post oder verlinkt euren Weihnachtspost :) ich bin gespannt!

Dienstag, 23. Dezember 2014

Trinkschokolade Hussel

Hey Ho!

Der ein oder andere kennt sie bestimmt - Trinkschokolade <3

Ich habe mir nun auch mal welche gekauft und zwar von dem Schokoladenshop Hussel, relativ teuer, aber super Lecker! Wer etwas hochwertiges süßes verschenken möchte ist dort genau richtig.

Nun denn, ich habe mir dort eine Trinkschokolade gekauft und zwar Vollmilch-Amaretto <3

Und so geht´s: einfach eine Tasse mit Milch heiß machen und den Löffel mit der Schokolade solange umrühren bis er geschmolzen ist in einer Art Pipette ist der Amaretto drin, diesen kann man soblad man die Pipette aus der Schokolade bekommt einfach rein spritzen.
Ich muss sagen ich bin begeistert, es war wirklich ein Genuss! Kann ich nur empfehlen. Eine Tinkschokolade kostet 2,98€ macht sich auch super, wenn man diese zusammen mit einer Tasse verschenkt, das hab ich nämlich meiner Mutter zu Nikolaus geschenkt und es kam super an :)


Kennt ihr noch andere gute Trinkschokolade?

Sonntag, 21. Dezember 2014

Weihnachtliches Layout - Was ich an Weihnachten so treibe

Hey Ho!

Wie Ihr sehen könnt kehrt auch hier Weihnachtliche Stimmung ein.

Ein Neuer Header, ein neuer Hintergrund und ein wenig rieselnder Schnee. Wie gefällt es euch?
Wenn Ihr wissen möchtet wie man Schnee auf den Blog bekommt, dann findet ihr das hier: Falling Snow













Ich war schon fleißig am Geschenke einpacken.
Heute kommt das letzte an, das wird dann auch noch verpackt und dann bin damit fertig, wesentlich früher als die letzten Jahre, da hab ich das ganze immer schön weit nach hinten geschoben und alles auf den letzten drücker gemacht. (Ja mein Kater wollte unbedingt mit aufs Foto, wie man sieht)















Nun zu Weihnachten.
Ich verbringe Heiligabend und den ersten Feiertag bei meiner Mutter und den zweiten bei Freunden.
Mit meinem Vater habe ich zu Nikolaus gefeiert.. Ja klingt bescheuert.. Wieso feiert man denn an Nikolaus schon Weihnachten?! - Das liegt daran, dass mein Herr Vater gerade durch die Karibik säuselt und nicht hier ist wenn der gute Weihnachtsmann vorbei schaut und uns alle mit Geschenken überhäuft. Somit wurde Weihnachten bei uns einfach vorverlegt. Somit habe ich das ein oder andere Geschenk schon bekommen: Ein Drucker und ein Wäschetrockner (der allerdings noch nicht geliefert wurde).

Zurück zum Weihnachtsfest bei meiner Mutter:
Heiligabend gibt es Schlesisches Wehnachtsessen, das es eigl Traditionell immer bei uns gibt - heiße Fleischwurst mit Sauerkraut und Kartoffelpürree. Hmmmm Lecker!
Am ersten Feiertag gibt es dann Pute mit Klößen und Rotkohl *_* ich weiß jetzt schon das ich mich nachdem ich bei Mutti geschlemmt habe nach Hause rollen kann!

Und am 2. Feiertag geht es dann zu Freunden bei denen es lecker Hackbraten mit Klößen gibt, wahrscheinlich werden wir eine runde lustiger Gesellschaftsspiele spielen und uns gegenseitig bescheren und den Abend viel Spaß zusammen haben.

So und was macht Ihr so an Weihnachten?